Was wir machen

2008 gestartet ist Helpedia Deutschlands erstes und größtes Portal für persönliche Spenden-Sammel-Aktionen mit über 1.300 registrierten Organisationen, Initiativen und öffentlichen Einrichtungen.

Als moderne und zeitgemäße Variante der bekannten Anlassspende, bieten persönliche Spendenaktionen auf Helpedia die Möglichkeit, sich schnell und unbürokratisch für eine gemeinnützige Organisationen der eigenen Wahl zu engagieren. Getreu dem Motto "statt 10,- Euro spenden, lieber 100,- Euro sammeln"  kann jeder aktiv zum guten Botschafter "seiner" Organisation werden.

Der Fantasie bei der Kreation einer eigenen Spenden-Sammel-Aktion sind kaum Grenzen gesetzt. Zum Beispiel radelt jemand quer durch die Republik und bittet Freunde, Verwandte und Bekannte, ihn für jeden gefahrenen Kilometer mit Geldspenden zu unterstützen. Ein Anderer stellt seinen Geburtstag auf Helpedia ein und bittet seine Freunde, Verwandten und Kollegen um Spenden statt Geschenke.

 

Die eigene Aktions-Seite ist in wenigen Minuten angelegt. Schnell und einfach kann das eigene Netzwerk eingeladen werden und gemeinsam wird das Spendenziel erreicht. Die auf Helpedia gesammelten Gelder fließen direkt an die entsprechenden Organisationen.

Helpedia tritt für gemeinnützige Ziele ein und setzt dabei auf soziale Vernetzung, Vielfalt und die Lebendigkeit des Internets. Wir möchten das Erfolgsmedium Internet nutzen, um das persönliche Engagement zu fördern und gemeinnützige Organisationen in Deutschland zu unterstützen.